Fotografien

Venezuela in den 1940er Jahren


Rómulo Gallegos
Rómulo Gallegos

Ende 1941 brach Venezuela die diplomatischen Beziehungen zu den Achsenmächten ab, aber erst im Februar 1945 erklärte es diesen den Krieg, um sich als Mitglied der Vereinten Nationen zu qualifizieren. 1945, nach dem Ende der Angarita-Diktatur, wurde Dr. Rómulo Betancourt von der sozialdemokratischen Acción Democrática (AD) Übergangspräsident. 1947 trat eine neue Verfassung in Kraft. Nach den kurz darauf durchgeführten ersten demokratischen Wahlen übernahm Rómulo Gallegos, Schriftsteller und Gründer der AD, die Präsidentschaft , die im Februar 1948 begann. Im November desselben Jahres wurde seine Regierung durch einen Militärputsch abgesetzt und die AD verboten. Die Militärs bildeten eine neue Regierung unter Oberstleutnant Carlos Delgado Chalbaud.

Die Junta unterdrückte die Opposition, verbot alle Parteien und verhängte eine Pressezensur. Nach der Ermordung Delgado Chalbauds im November 1950 wurde der Diplomat Germán Suárez Flámerich Übergangspräsident. Suárez versprach, Wahlen für eine verfassunggebende Versammlung abzuhalten, die dann im November 1952 stattfanden. Die Unabhängige Wählerfront, von der Junta unterstützt, wurde zum Wahlsieger erklärt. Präsident wurde Oberst Marcos Pérez Jiménez, der Kandidat der Regierung. Die Oppositionsführer mussten ins Ausland flüchten.

Im April 1953 verabschiedete die Versammlung nach dreimonatigen Beratungen die Verfassung, die sofort in Kraft trat.

Das Land, das seit 1864 den Namen Vereinigte Staaten von Venezuela trug, hieß jetzt Republik Venezuela. Die Regierung unterhielt gute Beziehungen zu den anderen Ländern des Kontinents; im März 1954 fand die 10. Internationale Konferenz der Amerikanischen Staaten in Caracas statt. Im Januar 1958 führte ein Generalstreik in Caracas zu einem Volksaufstand. Pérez Jiménez floh ins Ausland, und eine Gruppe von Militärs und Zivilisten, die so genannte Patriotische Junta unter Konteradmiral Wolfgang Larrazábal, übernahm die Regierung. "Venezuela" © Emmanuel BUCHOT, Encarta, Wikipedia.

Fotos von europäischen Ländern zu besuchen

Bilder der Türkei

Bilder der Türkei

Fotos Informationen

Fotos von Österreich

Österreich

Fotos Informationen

Bilder von Prag

Bilder von Prag

Fotos Informationen

Schottland Bilder

Schottland

Fotos Informationen

Kroatien

Kroatien

Fotos Informationen

Bilder von Deutschland

Deutschland

Fotos Informationen

Griechenland

Griechenland

Bilder Informationen

Bilder von Schweden

Bilder von Schweden

Bilder Informationen

Niederlande

Niederlande

Bilder Informationen

Bilder von Frankreich

Frankreich

Bilder Informationen

Fotos von Portugal

Portugal

Fotos Informationen

Fotos von asiatischen Ländern zu besuchen

Bilder indien

Bilder indien

Bilder Informationen

Fotos von China

Fotos von China

Bilder Informationen

Images de Hong Kong

Hong Kong

Bilder Informationen

Bilder von Kambodscha

Kambodscha

Bilder Informationen

Bilder von Japan

Bilder von Japan

Bilder Informationen

Bilder von Thailand

Bilder von Thailand

Bilder Informationen

Fotos von amerikanischen Ländern zu besuchen

Vereinigte Staaten

Vereinigte Staaten

Bilder Informationen

Website-Informationen